Termine / Trainingszeiten

Anders als zunächst gemeldet, findet nun am 26. Mai das Kindertraining nur teilweise statt!

Training 1 (16 Uhr) – entfällt
Training 2 (17 Uhr) – entfällt
Training 3 (18 Uhr) – findet statt!

Wir bitten dies zu Entschuldigen!

Am 24. Mai findet nach dem Erwachsenen Training unser Stammtisch statt.

Volksfesteinzug

Lieber Mitglieder,

am 26. April startet wieder das Volksfest und wir beteiligen uns wieder am diesjährigen Einzug.
Um 18 Uhr startet der Einzug vom Rathausplatz Richtung Festplatz. Danach gibt es dann ein Freigetränk für die Vereinsmitglieder und evtl. noch eine Runde Autoscooter.

Die Kinder werden während der Festzuges von uns beaufsichtigt. Die Aufsichtspflicht unsererseits endet im Festzelt. Daher bitten wir die Eltern spätestens im Festzelt auf die Kinder zu warten.

Wir wünschen allen viel Spaß bei hoffentlich gutem Wetter!

Kindertraining am 7. April entfällt!

Leider müssen wir das morgige (7. April) Kindertraining wegen Krankheit kurzfristig absagen!

Wir bitten dies zu entschuldigen!

Training in den Osterferien

In den Osterferien findet kein Kindertraining statt.

Das Erwachsenentraining findet an folgenden Tagen statt:
Sa. 8. April 16 Uhr
Mi. 12. April 21:30 Uhr
Mi. 19. April 21:30 Uhr

Erfolgreiche Gürtelprüfung

Keine Zeit für Aprilscherze hatten am 1. April 19 Anfänger am frühen Morgen und 5 Fortgeschrittene am Nachmittag.
Tapfer und kompetent stellten sie sich dem Prüfungsprogramm unseres Dojoleiters und durften am Ende zur Belohnung ihre Urkunde in Empfang nehmen.
Wir gratulieren allen Prüflingen und bedanken uns auch bei den Helfern Petra, Agnes und Andi.

Erwachsenen Gruppe erfolgreich beim Bürgerschießen

Einen sensationellen 5. Platz hat unsere 1. Mannschaft beim Bürgerschießen der SG Edelweiß Hallbergmoos erreicht. Das ist das beste Ergebnis überhaupt, das wir bei dieser Veranstaltung seit 2012 erzielt haben.
Unsere 2. Mannschaft konnte sich mit Platz 22, bei 48 teilnehmenden Teams, immerhin in der oberen Tabellenhälfte platzieren.
Nochmal herzlichen Glückwunsch an Petra, Karin, Steffi und Mani zum 5. Platz!

Karate-Welt kommt nach München

München / Gladbeck. Die bayerische Landeshauptstadt München wird am 17. Juni 2017 zum Nabel der Karate-Welt: Dann wird dort in der Werner-von-Linde-Halle auf dem Olympiagelände der International World Karate Day gefeiert. Gemeinsam empfehlen sich die World Karate Federation und der Deutsche Karate Verband e.V. dort für eine dauerhafte Aufnahme in das Programm der Olympischen Spiele ab 2024.

Logo des World Karate Day 2017.

Zunächst ist die Kampfkunst lediglich in Tokio 2020 dabei, für dieses Jahr steht eine Entscheidung über den weiteren Verbleib im Programm auf der Agenda des IOC. „Mit dem World Karate Day werden wir unterstreichen, dass unser Sport ein verdienter Partner ist und die Athleten großartige Leistungen vollbringen“, sagt DKV-Präsident Wolfgang Weigert, der zugleich dem Bayerischen Karate Bund e.V. vorsteht und im Exekutivkomitee der WKF für die Beziehungen zum IOC zuständig ist.

Deshalb wird mit dem WKD eine Kombination präsentiert, die die gesamte Bandbreite des Karate beinhaltet. Bayerische, deutsche und internationale Spitzentrainer aus Breiten- und Leistungssport sowie aktive Weltmeister/-innen geben den ganzen Tag über Unterricht für bis zu 1.500 Karateka. In der Mittagspause zeigen dann deutsche Top-Athleten ihr können, wenn die Nationalmannschaft – das Team Deutschland – gegen eine Weltauswahl antritt. Dieser Länderkampf ist mit diversen Showeinlagen garniert. Als Ehrengäste sind führende Vertreter aus Politik und Sport eingeladen.

Der Ticketverkauf für die Sportler/-innen beginnt Mitte März über den DKV. Informationen zum World Karate Day gibt es auch im Internet unter www.world-karate-day.com (http://www.world-karate-day.com/), bei Facebook unter www.facebook.com/worldkarateday (http://www.facebook.com/worldkarateday) und bei Twitter unter www.twitter.com/worldkarateday (http://www.twitter.com/worldkarateday).

Unterstützt wird der World Karate Day 2017 u.a. von Budoland Hayashi, S.B.J. Sportland und der Aktion Mensch.

Terminhinweis

Der World Karate Day 2017 wird am 17. Juni 2017 von 10 bis 17 Uhr in der Werner-von-Linde-Halle auf dem Münchener Olympia-Gelände ausgerichtet. Der genaue Zeitplan steht noch nicht fest.

Über den DKV

Der Deutsche Karate Verband e.V. ist der nationale Spitzenverband für Karate in Deutschland. Er ist Mitglied im DOSB und der World Karate Federation. Der DKV wird als olympischer Fachverband durch das Bundesministerium des Inneren gefördert. Er vertritt mehr als 120.000 Karateka in über 2.300 Vereinen in ganz Deutschland. Der DKV ist nicht an eine Karate-Stilrichtung gebunden und bietet eine Vielzahl an Schwerpunkten, unter anderem den Leistungssport, Breitensport, Karate für Erfahrene, Sound-Karate und Selbstverteidigung. Die Kampfkunst ist als Gesundheitssport weltweit anerkannt.

Karate Sportabzeichen „Kleiner Samurai“

Am 25. Februar waren unsere Kinder wieder sportlich aktiv und haben das Karate Sportabzeichen „Kleiner Samurai“ erworben.
Um das Sportabzeichen zu erwerben mussten die Kinder zeigen was sie alles drauf haben in den Disziplinen Seilspringen, Knie-Liegestütz, Sit-ups, Sprint und 800 Meter bzw. 1000 Meter Lauf.

2017

3 Objekt(e)

Mitspieler für Indoor Cup gesucht

Es ist wieder soweit! Am 26. März findet wieder der Indoor Cup statt.
Wir suchen wieder Mitglieder (ab 12 Jahren) oder deren Angehörige die gerne für uns / mit uns antreten wollen. In der Startgebühr, die der Verein übernimmt, ist auch dieses Jahr wieder eine Brotzeit enthalten.

Wir würden uns freuen, wenn wir wieder mit mindestens einer Mannschaft antreten könnten.

Im letzten Jahr haben übrigens 39(!) Mannschaften mitgemacht.

Zahlreiche Bilder unserer Teilnahmen am Indoor Cup seit 2013 findet ihr hier in der Bildergalerie oder in den Fotoalben bei Facebook.

Anmeldungen bitte bis zum 12. März an vorstand2@karate-hallbergmoos.de